Mit dem 20-jährigen Stürmer Yannick Wenzel bleibt ein großes Talent weiter im Ellental und wird auch in der Saison 2019/20 auf Torejagd gehen. Yannick kam im Sommer 2018 aus Rosenheim zu den Steelers und erzielte in 54 Spielen fünf Tore und gab zehn Vorlagen. Für die Ice Tigers aus Nürnberg absolvierte er seine ersten fünf DEL-Spiele seiner Karriere und konnte auch dort überzeugen.

Geschäftsführer Volker Schoch: „Yannick geht in sein zweites Jahr mit den Steelers und wir werden noch viel Freude an ihm haben. Er ist ein sehr schneller Spieler und körperlich immer präsent. Wir freuen uns, dass er weiter für uns spielen wird.“

Der Stürmer selbst: „ Ich bin froh ein weiteres Jahr bei den Steelers spielen zu dürfen. Die letzte Saison war nicht so wie wir sie uns vorgestellt haben aber wir werden alles dafür tun, in der kommenden Spielzeit wieder Erfolge feiern zu können. Ich möchte mich bei den Fans für die Unterstützung im letzten Jahr bedanken und hoffe, dass ihr uns auch in der kommenden Saison wieder lautstark unterstützt. Ich wünsche euch noch einen schönen Sommer und bis blad.“

Auch wir wünschen Yannick noch eine schöne Pause, viel Erfolg für die kommende Spielzeit, die hoffentlich verletzungsfrei bleibt.