Nach dem gestrigen bitteren aus in den Pre Playoffs ist die Saison für uns nun beendet. Wir gratulieren nochmals dem ESV Kaufbeuren und auch den Dresdner Eislöwen zur Qualifikation fürs Viertelfinale. Wir wünschen allen acht Mannschaften in den Playoffs viel Erfolg und natürlich auch den vier Teams in den Playdowns.

Wir haben unser vor der Runde gestecktes Saisonziel komplett verfehlt. Was wir dieses Jahr abgeliefert haben entspricht nicht den Ansprüchen und Erwartungen unseres Standorts. Was wir jetzt tun werden ist die Saison intern aufzuarbeiten, Fehler zu besprechen und Ziele neu zu definieren.

Wir sind für den Moment erschüttert und enttäuscht, doch den Kopf werden wir sicherlich nicht in den Sand stecken. Die neue Saison wird geplant und wie bereits eingangs erwähnt: Wo ein Ende ist, da ist auch ein Anfang! Wir wollen Vertrauen zurückgewinnen!

Wir danken unseren Fans und Unterstützern, die in diesen schweren Zeiten zu uns gehalten haben! Bezüglich des Fanfestes und zu weiteren Details bzw. Entscheidungen werden wir in den nächsten Tagen informieren.