Pünktlich zum 24.05. haben wir alle Unterlagen zur Lizensierung bei der DEL2 eingereicht. Zeitgleich haben wir bei der DEL die Bürgschaft hinterlegt, die den Meister der DEL2-Saison 2020/21 berechtigt, in die DEL aufzusteigen.

Geschäftsführer Volker Schoch hierzu: „Seit Monaten bestimmt und beherrscht das Corona-Virus unsere Gesellschaft. Es hat sich viel verändert und Vieles wird im Moment neu sortiert. In diesen schwierigen Zeiten, ohne Planungssicherheit eine Saison zu planen und die Unterlagen zur DEL2 Lizenzprüfung vorzubereiten, war eine Herausforderung.  Parallel dazu mussten wir für die Berechtigung zum Aufstieg in die DEL eine Bürgschaft über 816.000 EUR organisieren. Nach vielen Gesprächen hat ein überzeugter Unterstützer die Bürgschaft für uns gelegt und wir konnten die DEL-Unterlagen fristgerecht abgeben. Hier können wir nur DANKE sagen. Die Steelers haben sich bezüglich der Verzahnung zwischen DEL und DEL2 immer klar für den sportlichen Aufstieg positioniert und dieser Aussage sind wir uns treu geblieben. Unser Dank gilt auch allen bisherigen Bestellern der Dauerkarten, sowie unseren Sponsoren und Supportern, die weiter die Steelers unterstützen.

Zurzeit werden immer mehr Lockerungen umgesetzt und wenn wir uns weiterhin an gewisse Regeln halten, bin ich mir sicher, dass es einen Eishockeyspielbetrieb geben wird. Wir gehen zudem weiterhin von einer kompletten Saison aus.Jetzt liegt der Fokus weiter darauf, auch in wirtschaftlich unsicheren Zeiten, eine konkurrenzfähige Mannschaft zu formen, die um den sportlichen Aufstieg mitspielen kann. Wir wissen um die Erwartungen im Umfeld und wir sind uns unserer Verantwortung bewusst. Jetzt sind aber auch alle gefordert, denn die Zeiten von Ausreden die Steelers nicht zu unterstützen sind vorbei – es geht nach 14 Jahren nicht mehr „um die goldene Ananas“ oder „um Nichts“, sondern um den sportlichen Aufstieg in die höchste deutsche Spielklasse. Wir hoffen, dass bald Klarheit über den Saisonstart herrscht und wir dann GEMEINSAM loslegen können.“

Hier geht es zur offiziellen Meldung der Liga:

https://www.del-2.org/nachrichten/del2/5213-lizenzpruefungsverfahren_in_der_del2_gestartet/