Am Donnerstag den 07.11. findet um 20:00 Uhr ein absolutes Highlight in der EgeTrans Arena statt. Justin Kelly kehrt auf das Bietigheimer Eis zurück und feiert seinen Abschied vom aktiven Eishockey. Mit dabei werden zahlreiche alte Wegbegleiter sein.

Tickets gibt es hier auf der Homepage!

Heute stellen wir euch die ersten Spieler vor.

Adam Borzecki trug insgesamt 235-mal das Trikot der Steelers und er erzielte dabei 18 Tore sowie 75 Assists. Während seiner vier Jahre im Ellental war er durchgehend Kapitän und feierte zwei Meistertitel mit den Steelers. Beide gemeinsam mit Justin Kelly.

Ebenfalls vier Jahre war Dominic Auger für die Schwaben aktiv. Gemeinsam mit Adam und Justin feierte der Verteidiger zwei Meisterschaften. 241 Spiele mit 77 Toren und 150 Vorlagen sind herausragende Werte. Der mittlerweile 42-jährige ist weiterhin beim Bayernligisten EHC Königsbrunn aktiv und zählt dort wie bei den Steelers zu den Leistungsträgern.

Einmal Meister mit Justin Kelly wurde Robin Just, der ebenfalls am 07.11. nach Bietigheim zurückkehren wird. Robin ist für die Ravensburg Towerstars aktiv und wurde in der letzten Saison Meister der DEL2. Für die Steelers spielte er 309-mal in der zweiten Liga bzw. DEL2 und scorte dabei ebenfalls exakte 309 Punkte.

Vom aktuellen Kader werden mit Max Prommersberger und Benjamin Hüfner zwei aktuelle Steelers-Spieler mitwirken, mit denen Justin ebenfalls eine erfolgreiche Zeit verbrachte.

Dies soll es für heute gewesen sein – bald kommen weitere Spieler!