Die Gewinner mit Eric Stephan und Cody Brenner

Am gestrigen Mittwochabend fand in der EgeTrans Arena vor ca. 950 Zuschauern der erste öffentliche Auftritt des Steelers-Teams 2019/20 statt. Nach der Vorstellung der Spieler, die bereits in der letzten Saison im Ellental aktiv waren, wurden unsere Neuzugänge den Fans präsentiert. Bevor es dann losging richtete Trainer Hugo Boisvert noch sein Wort an die Fans.

Nach einem kurzen Warm-up ging die Skills Competition auch schon los. Die Gewinner aus unserer Dauerkartenverlosung fungierten als Trainer und bestimmten, welcher Spieler welche Übung absolvieren musste. Bei der ersten Übung kam es auf Geschwindigkeit und gute sowie schnelle Hände an. Bei der zweiten Übung zeigten unsere Goalies Stephon Williams und Cody Brenner, dass es sehr sehr schwer sein wird, die beiden in der kommenden Spielzeit zu überwinden. Cody Brenner bewies dann im Anschluss, dass er durchaus in der Lage ist ein Empty-Net-Goal zu erzielen. Bei der Scharfschützenübung bewiesen die Jungs ihre Zielgenauigkeit – der eine mehr, der andere weniger aber es ist ja noch ein wenig hin bis zum 13.09. Beim abschließenden Penaltyschießen bekamen die Fans tolle Moves und starke Saves zu sehen.

Nach der Verabschiedung drehte Geburtstagskind Dennis Swinnen noch eine schnelle Runde mit abschließenden Bauchbremser – sehr zur Freude der Fans und seiner Teamkollegen.

An dieser Stelle herzlichen Dank an alle anwesenden Fans und dem Fanrat, der sich um das leibliche Wohl gekümmert hat. Dies war der gelungene Auftakt in eine hoffentlich sehr erfolgreiche Saison.