Zum direkten Rückspiel zwischen den Steelers und dem ESV Kaufbeuren kommt es heute um 18:00 Uhr im Allgäu. Leider sind in der „erdgas schwaben Arena“ keine Fans zugelassen, jedoch kann man bei Sprade.TV live am Bildschirm die Daumen drücken.

Zur Buchung geht es hier: www.sprade.tv

Im zweiten Spiel des Abends geht es für den Tabellenführer aus Heilbronn nach Ravensburg. Am Freitag gewannen die Falken daheim mit 4:3 gegen die Towerstars.

Nach der gelungenen Heimpremiere für unseren Headcoach Daniel Naud und seinem Assistenten Fabian Dahlem, werden die beiden dieselbe Mannschaft wie vorgestern ins Rennen schicken.

Wir wünschen dem Team eine gute Anreise und gebt alles, um erneut den Sieg einzufahren!