Heute um 20:00 Uhr kommt es in der EgeTrans Arena zum Derby gegen die Heilbronner Falken. Dieses Spiel wird live auf Sprade.TV übertragen. Zur Buchung geht es hier: www.sprade.tv

Die Mannschaft der Trainer Daniel Naud und Fabian Dahlem wird sich im Vergleich zum Sonntag nicht ändern. Der tapfer und aufopferungsvoll spielende Kader vom Auswärtserfolg in Bad Nauheim wird auch heute gegen Heilbronn alles in seiner Macht Stehende geben, um eine weitere kleine Sensation zu schaffen.

Ihr könnt die Jungs unterstützen und mit dem Herzen in der Arena dabei sein. Noch bis 19:45 Uhr könnt ihr euch ein virtuelles Derby-Ticket sichern und so die Steelers unterstützen. Wir haben einige Buchungen bekommen, es wäre jedoch schön, wenn noch zahlreiche hinzukommen würden. Hier geht es zu den Tickets: https://www.eventimsports.de/ols/steelers/de/heimspiele/channel/shop/areaplan/venue/event/416236

Erst vor gut zwei Wochen trafen beide Teams in Heilbronn aufeinander. Die Falken gewannen das Spiel mit 6:2. Das heutige Derby ist das Nachholspiel vom 10. Spieltag. Der HEC belegt mit 24 Punkten aus 22 Spielen derzeit Platz 14. Nach der Heimniederlage vom Freitag gegen Bad Tölz (2:4) gab es vorgestern einen 3:4-Auswärtssieg nach Verlängerung in Freiburg.

Trainer Michel Zeiter musste in Freiburg auf Verteidiger Brock Maschmeyer und Toptorjäger Stefan Della Rovere verzichten. Mit Ian Brady fehlt weiter einer der offensivstärksten Verteidiger der Liga. Auch Tim Miller ist nicht dabei, denn die Falken lösten den Vertrag mit dem Stürmer auf. Wiedergenesen ist Davis Koch und auch der nachverpflichtete Kanadier Josh Nicholls ist seit sechs Spielen aktiv. Ihm gelangen dabei vier Assists. Clever Fit Top Scorer ist nach wie vor Dylan Wruck mit 36 Punkten (27 Assists). Bryce Gervais gelangen in 20 Spielen 12 Treffer.

Drückt den dezimierten Steelers von zuhause aus die Daumen! Wir freuen uns über jede Buchung bei Sprade.TV und jedes gekaufte virtuelle Ticket! DANKE für eure bisherige Unterstützung!