Nun ist die Zeit gekommen nach über 1.000 Spielen und 20 Jahren meinem geliebten Eishockey als aktiver Spieler lebe wohl zu sagen, zum Glück darf ich als Schiedsrichter weiter ein Teil davon bleiben.

Danke an all die Mannschaften für die ich spielen durfte, die Trainer, Physios, Doktoren, Betreuer, Eismeister, freiwilligen Helfer, Bürostaff und Mitspieler mit denen wir viele tolle Momente, Siege und Meisterschaften erlebt haben.

Ein großen Dank gilt es den Fans zu sagen, denn ohne Euch würden wir alle diesen Sport nicht machen können!

Am meisten muss ich jedoch meiner Familie und insbesondere meiner Frau danken, die immer mitgezogen und zurückgesteckt hat damit ich Eishockey spielen konnte.
Vielen lieben Dank, ich liebe Dich!!!

Jetzt ist es Zeit ein normales Leben zu führen und sesshaft zu werden, darauf freuen wir uns.

Man sieht sich, bis bald, Steini