Sowohl die Steelers als auch Eric haben sich in beidseitigem Einverständnis darauf geeinigt, das laufende Vertragsverhältnis aufzulösen.

Eric kam das erste Mal in der Saison 2018/19 als Leihspieler zu Steelers, ehe er zur darauffolgenden Spielzeit fester Bestandteil des Kaders war. Der 27-jährige Verteidiger kam in seiner Zeit im Ellental auf 70 Spiele, in denen ihm 18 Assists gelangen.

Der Verteidiger: „Manchmal läuft es im Sport eben auch mal anders und man geht getrennte Wege. Ich möchte mich bei den Steelers für die schöne Zeit hier im Ellental bedanken. Mein Dank gilt auch den Fans für die Unterstützung, auch wenn es in dieser Saison leider anders war.“

Auch wir möchten uns bei Eric für seinen Einsatz im Steelers-Trikot bedanken und wünschen ihm für seine Zukunft alles Gute!