Steelers Bietigheim

Die offizielle Webseite der Bietigheim Steelers

07142/91797-0

NAVIGATION

Die Steelers kooperieren weiter mit den Selber Wölfen

Die Steelers kooperieren weiter mit den Selber Wölfen

Auch in der kommenden Saison werden wir mit den Wölfen aus Selb kooperieren. Die Selber konnten bereits in der ersten Playdownserie gegen die Bayreuth Tigers den Klassenerhalt feiern und spielen auch in der neuen Spielzeit in der DEL2.

Mit einer Förderlizenz werden Robert Kneisler (Stürmer), Fabjon Kuqi (Stürmer), Elias Lindner (Verteidiger), Lucas Flade (Verteidiger), Jimmy Martinovic (Verteidiger) und Torhüter Leon Doubrawa ausgestattet. 

Ziel ist es drei Youngster immer im PENNY DEL Kader zu haben und die nicht nominierten zur Unterstützung nach Selb zu schicken. Sollte es Verletzte im Kader geben, werden wir dies flexibel handhaben. Alle Youngsters werden die komplette Vorbereitung in Bietigheim absolvieren und haben dabei die Chance, sich für einen Platz in der PENNY DEL zu empfehlen.

Wir freuen uns auf eine weitere Saison mit den Wölfen.