Steelers Bietigheim

Die offizielle Webseite der Bietigheim Steelers

07142/91797-0

NAVIGATION

DANKE Riley!

DANKE Riley!

Nach zwei Jahren mit insgesamt 111 Spielen, in denen dem Kanadier 78 Tore und 61 Assists gelangen ist seine Zeit im Ellental vorbei. Riley Sheen wechselt zum schwedischen Champions Hocckey League Gewinner Rögle BK.

In seinen beiden Jahren in Bietigheim erlebte Riley ein Highlight nach dem anderen. Als unbeschriebenes Blatt kam er aus China nach Bietigheim um seiner Karriere einen neuen Impuls zu geben. Dies gelang dem symphatischen 27-jährigen von Tag 1 an. In der DEL2 scorte er in seinen 56 Spielen eindrucksvolle 75 Mal und war maßgeblich mit am Gewinn der Meisterschaft beteiligt. Zwar konnte er die letzten vier Spiele im Finale nicht aktiv mitwirken, doch er pushte die Jungs in der Kabine und von der Tribüne aus mit nach vorne. 

Sein persönliches Jahr in der PENNY DEL war sensationell. Mit 40 Toren in der Hauptrunde wurde er souvären Torschützenkönig und sowohl zum Stürmer als auch zum Spieler des Jahres gewählt. In der ewigen Saison-Torschützenliste der DEL belegt er Platz sechs, zwischen Legenden wie Sergei Berezin, Robert Reichel, Andrei Kovalev, Ivan Ciernik und Michael Wolf. 

Riley möchte sich ebenfalls von allen verabschieden: „Zu aller erst möchte ich mich bei der gesamten Organisation der Steelers bedanken. Angefangen bei allen meinen Teamkameraden und den Trainern. Alle haben dazu beigetragen, dass sich Bietigheim in den letzten beiden Jahren wie mein zuhause angefühlt hat. Es haben sich Freundschaften gebildet, die ein Leben lang halten werden. Die Steelers haben mir die Möglichkeit gegeben mein Spiel weiterzuentwickeln und ich bin sehr stolz darauf, was wir in den letzten beiden Jahren alles erreicht haben. Es war ein Privileg in Bietigheim zu leben und für die Steelers zu spielen – es gibt unzählige Erinnerungen an die ich sehr gerne zurückdenke. Nochmals ein riesen Dankeschön an alle Teamkameraden, die Trainer, alle die um und für die Steelers arbeiten und natürlich an die Fans! Ihr seid großartig gewesen – DANKE für eure Unterstützung und den support!“

Auch wir sagen DANKE Riley – für alles! Wir wünschen dir in Schweden viel Erfolg und alles Gute! In Bietigheim sagt man nicht „tschüss“, sondern auf Wiedersehen!