Steelers Bietigheim

Die offizielle Webseite der Bietigheim Steelers

NAVIGATION

Gameday – die Steelers fahren nach München

Heute um 19:30 Uhr treffen die Schwaben in der bayrischen Landeshauptstadt auf den EHC Red Bull München. Zu sehen ist die Partie bei MagentaSport. www.magentasport.de

Bei den Steelers wird Verteidiger Markus Kojo heute Abend wieder mit von der Partie sein. Die Stürmer Norman Hauner, Benjamin Zientek, Daniel Weiß und Avery Peterson fallen hingegen weiter aus.

Die Münchner stehen mit 46 Punkten aus 26 Spielen auf Tabellenplatz drei. Zwar konnte das Team von Trainer Don Jackson lediglich einen Punkt aus den letzten vier Spielen holen, doch auch heute werden die Bullen als haushoher Favorit in die Partie gehen. Bei unserem ersten Auftritt in München unterlagen wir mit 0:2, zuhause gewann die Mannschaft um Kapitän Constantin Braun nach überragenden 60 Minuten mit 6:3. Auch heute werden die Jungs alles geben, um die nächste Überraschung einzufahren.

Top Scorer der Bayern sind Austin Ortega (14 Tore) und Trevor Parkes (10 Tore) mit jeweils 27 Punkten. Freddy Tiffels bringt es auf 24 Punkte in lediglich 19 Spielen. Doch wie schon beim letzten Auftritt ist es schwer, einzelne Spieler herauszupicken, denn der gesamte Kader ist mit überragenden Akteuren besetzt.

Bei den Specialteams spielt der EHC mit einer Quote von 23,53% ein gutes Powerplay. In Unterzahl kommt man auf 76,25% und ist damit auf Platz 12. 

Die Steelers werden auch heute wieder alles geben, um mit was Zählbarem die Rückreise ins Ellental antreten zu können – drückt von daheim aus die Daumen!