Für das Spiel am kommenden Freitag gegen eins der derzeit heißesten Teams der DEL2, dem EC Bad Nauheim, stößt von unserem Kooperationspartner aus Nürnberg Torhüter Florian Proske zum Kader hinzu. Florian ist bereits in Bietigheim und bereitet sich mit der Mannschaft auf den immens wichtigen Freitag vor.

Durch die Unterstützung aus Nürnberg kann sich Ilya Sharipov ohne Druck auskurieren und hoffentlich bald zurückkehren.

Trotz seiner erst 22 Jahre, bringt der in Bad Muskau geborene Linksfänger schon jede Menge Erfahrung aus der DEL2 mit. Insgesamt bestritt er bereits 69 Spiele für Heilbronn, Kassel und Frankfurt. Mit den Huskies und den Löwen wurde er zudem 2016 und 2017 Meister der DEL2!

Wir wünschen Florian einen guten Start im Ellental und auch er würde sich freuen, wenn am Freitag gegen die starken Roten Teufel die Arena mit zahlreichen Steelers-Fans voll sein wird!

Tickets: https://www.eventimsports.de/ols/steelers/de/heimspiele/channel/shop/index/