Letztes Spiel:
-:-

Stürmer des Jahres bleibt – Matt McKnight geht weiter auf Torejagd im Ellental

Weiter Vollgas für die Steelers - Matt McKnight

Es freut uns sehr, dass mit Matt einer der herausragenden Stürmer der DEL 2 weiter seine Schlittschuhe im Ellental schnürt. In der abgelaufenen Saison kam der 32-jährige in 69 Spielen auf 33 Tore und 61 Assists, was ihm nicht nur ein Abo auf den Goldhelm bei den Steelers einbrachte, sondern ihn auch zum besten Stürmer der Liga machte.

Das kanadische Bullymonster geht somit in seine fünfte Saison unterm Viadukt. In seiner bisherigen Zeit lief er 231-mal in grün-weiß-blau auf und kommt auf 289 Punkte (88 Tore/201 Assists). Eine Meisterschaft sowie drei Vizetitel sprangen dabei für ihn und seine Kollegen raus.

Er selbst sagt zu seinem weiteren Verbleib: “Meine Familie und ich haben die bisherige Zeit in Bietigheim sehr genossen und freuen uns weiter hier bleiben zu können. Dadurch das wir die letzten beiden Jahre das Finale der Playoffs leider verloren haben, sind wir sehr motiviert nochmal eine Meisterschaft mit den Steelers zu gewinnen!“

Wir wünschen Matt eine erfolgreiche aber allem voran verletzungsfreie neue Saison im Ellental und freuen uns ihn bald wieder auf dem Eis zu sehen.

von Patrick Jonza

Zurück